Bei unruhigen Babys kann ein Musik Mobile eine echte Hilfe sein. Oft handelt es sich um ruhige Einschlafmelodien, die schon die Kleinsten beruhigen. Sie als Eltern können dabei in der Regel die Lautstärke einstellen. Manche Modelle kommen sogar mit einer Fernbedienung daher und so könnten Sie gegebenenfalls sogar direkt von der Tür, ohne das Zimmer zu betreten, die Lautstärke und die Melodie anpassen. Ein Musik Mobile wird in der Regel am Bett befestigt. Obwohl die Mobiles meist mit Batterie betrieben werden, können sie sehr lange laufen, denn der Verbrauch ist nicht besonders groß.

Die Top 4 der Musik Mobile

Musik Mobile BienenSmoby Musik-Mobile Bienen

Ein echter Hingucker in mehrfacher Hinsicht: Einerseits regen die intensiven Farben und die Plüsch-Elemente das Baby zum Hingucken an. Andererseits sorgt das Drehen und eine mögliche Projektion im dunklen Raum an die Decke dafür, dass sich das Baby im Dunklen nicht fürchtet. Die verschiedenen Elemente lassen sich mittels der Fernbedienung ansteuern. Seitlich am Bett angebracht, lässt sich sogar die Batterie leicht auswechseln.

Smoby Musik-Mobile Bienen direkt bei Amazon kaufen.

Musik Mobile FehnFehn Musik-Mobile

Fantasievolle Elemente aus dem Thema Weltall bewegen sich hier lustig zur Musik. Das Musik-Mobile spielt und dreht sich, wenn es aufgezogen ist. Die Laufzeit beträgt etwa fünf Minuten. Es ist daher vermutlich zum Einschlafen für den Mittagsschlaf recht gut geeignet. Abends könnte es unter Umständen zu kurz laufen. Dafür ist die Befestigung einfach und stabil und die Figuren sind waschbar. Die Farben sind äußerst ansprechend und können auch von den Kleinsten gut wahrgenommen werden.

Fehn Musik-Mobile direkt bei Amazon kaufen.

Mattel Fisher-Price Musik-Mobile Traumbärchen

Inzwischen auch ein echter Klassiker ist dieses Musik-Mobile mit Bärchen, die sich leicht zum Waschen abnehmen lassen. Das Mobile ist über die Fernbedienung programmierbar und die Musik läuft bis zu 30 Minuten. Damit ist das Mobile perfekt, um das Baby mittags oder abends laufen zu lassen. Auch die Melodie lässt sich mittels Fernbedienung leicht einstellen. Das Mobile lässt sich sehr einfach installieren und auch die Batterie ist intuitiv zu wechseln. Die Fernbedienung kann man aufhängen, so dass sie auch nicht so leicht verloren geht.

Mattel Fisher-Price Traumbärchen Mobile direkt bei Amazon kaufen.

Fehn Musik Mobile WaldFehn Musik-Mobile Wald

Ein Musik-Mobile, das gleich mehreren Ansprüchen genügt: Die integrierte Spieluhr, die durch Aufziehen gestartet wird, beruhigt das Baby. Gleichzeitig laden die plastischen Figuren aus dem Themenbereich Wald zum Entdecken ein. Die Figuren sind detailreich und farblich angenehm intensiv gestaltet. Das Mobile kann mittels Schalter ein- und ausgeschaltet werden. Die Montage ist sehr einfach und stabil.

Fehn Musik-Mobile Wald direkt bei Amazon kaufen.

Wieso ist ein Musik Mobile in mehrfacher Hinsicht sinnvoll?

Zum einen hat ein Musik Mobile die Figuren, die Ihr Baby anregen können, danach zu greifen. Gleichzeitig fühlt sich Ihr Baby – auch wenn sich das logisch nicht erschließt – nicht allein. Es sieht die Figuren und sofern diese freundlich wirken, baut Ihr Baby eine Verbindung dazu auf.

Die beruhigende Musik tut ein Übriges. Ihr Baby wird sanft in den Schlaf begleitet. Vielen Babys hilft die leise Musik dabei, sich zu entspannen.

Ein sehr wichtiger Faktor beim Thema Musik Mobile für Babys ist auch die Tatsache, dass Ihr Baby sich an eine gewisse „Geräuschkulisse“ gewöhnt, selbst wenn es schlafen möchte. Manche Eltern begehen schon früh den Fehler, jegliche Geräuschquelle abzustellen und für absolute Dunkelheit zu sorgen, sobald das Baby schlafen soll. Leider bedingt das für viele Babys, dass sie dann nur unter diesen Umständen schlafen können und ein echtes Problem bekommen, wenn sie an einem anderen Ort als zu Hause schlafen sollen, an dem man eventuell den Raum nicht zu 100 Prozent abdunkeln kann. Kommen dann noch Außengeräusche hinzu, ist es vorbei mit dem Schlaf. Solche Babys können häufig nur dann einschlafen, wenn ein Elternteil bei ihm liegt. Wer das vermeiden möchte, sollte früh dafür sorgen, dass das Baby daran gewöhnt wird, dass das Leben weitergeht, auch wenn es schlafen will.