Baby Mobile
Baby Mobile

Wenn Sie gerade ein Baby erwarten, dann denken Sie natürlich darüber nach, welches Zubehör in das Babyzimmer kommen soll. Es könnte natürlich auch sein, dass sich in Ihrer Verwandtschaft oder im Freundeskreis Nachwuchs angekündigt hat.

Aber was tun, wenn Sie das Gefühl haben, es ist schon alles für das Baby da? Sollen Sie dann einfach einen Geschenkgutschein in den Warenkorb legen? Das käme Ihnen sicher etwas langweilig vor.

Ein Baby Mobile ist eine tolle Möglichkeit für Babys – es beschäftigt und beruhigt sie zugleich.

Das Mobile – mehr als nur Baby-Spielzeug

Babys
Babys

Wenn Sie über ein Geschenk zur Geburt nachdenken, fragen Sie doch die werdenden Eltern nach einem Wunschzettel. Gerade Eltern, die schon mehrere Kinder haben, haben oft besondere Wünsche. Und sicher wollen Sie nicht irgendwelche Artikel in den Warenkorb legen, die dann nur in einer Rücksendung enden.

Wir haben uns auf die Suche gemacht und möchten Ihnen hier Produkte für das Kinderzimmer vorstellen, die es auch wert sind, gekauft zu werden. Sie finden hier also genau unsere Empfehlungen inklusive der passenden Angebote.

Ein Mobile für Ihr Baby ist viel mehr als nur ein einfaches Babyspielzeug. Es kann die Hand Augen Koordination fördern, aber auch als Einschlafhilfe dienen. Oder denken Sie an ein Musik Mobile – dieses fördert den Schlaf und ist gleichzeitig ein Must Have für Eltern, die mal eine kleine Pause brauchen, in der sich der kleine Liebling auch mal alleine beschäftigt. Das klappt vielleicht nicht direkt ab der Geburt, aber schon bald wird Ihr Baby das Alter erreicht haben, in dem es sein Babymobile zu schätzen weiß.

Mobiles befestigen – der perfekte Platz

Wohin mit dem Mobile im Kinderzimmer?
Wohin mit dem Mobile im Kinderzimmer?

Manche Eltern befestigen ihr Babymobile am Wickeltisch. Dann ist Ihr Baby beim Wickeln ein wenig abgelenkt. Nicht wenige Babys mögen das Wickeln nicht so gerne und sind schnell ungehalten. Wenn es dann Details zu entdecken hat, wird das Mobile plötzlich der Anreiz zum Wickelplatz.

Natürlich können Sie das Mobile auch am Babybettchen befestigen. Manche Baby Mobiles haben nämlich Musik inklusive, so dass das Mobile direkt wie eine Spieluhr zu benutzen ist.

Kleinere Mobiles gibt es auch für Kindersitze für Autos. In diesem Fall wird das Mobile, anders als beim Wickeltisch oder am Bettchen an der Seite oben angebracht. Der Grund liegt auf der Hand:

Musik Mobile

Musik Mobile
Musik Mobile

Musik Mobiles, wie Sie sie beispielsweise bei Fisher Price bekommen, sind natürlich schnell der Liebling Ihres Kindes. Denn neben der Dekoration bietet ein solches Mobile auch einen beruhigenden Faktor. Manches Kind schläft nicht so gerne in völliger Stille ein. Sie verlieren die Orientierung. Da kann es schon hilfreich sein, wenn Ihr Kind etwas Musik hört. Ein Musik Mobile liegt im Preis in der Regel nicht bedeutend höher, bringt Ihrem Baby aber wirklich viel.

Besser Einschlafen mit einem Musik Mobile

Einschlafen leicht gemacht
Einschlafen leicht gemacht

Das Thema Einschlafen ist in vielen Familien kritisch. Der Kauf eines Mobiles aus dem großen Sortiment kann hier eine echte Hilfe sein. Die Bestellungen werden in der Regel schnell ausgeliefert und unabhängig vom Geschlecht können viele Kinder einfacher schlafen, wenn sie ein wenig Musik hören.

Babymobiles

Mobile von Fisher Price
Mobile von Fisher Price?

Die Auswahl ist in der Tat groß – da kann man schon einmal den Überblick verlieren. Deshalb haben wir Ihnen auf dieser Seite eine Übersicht erstellt. Sie können herausfinden, welches Mobile für ein Alter ab 0 Monate, ab 6 Monate oder noch älter geeignet ist (verlinken). Wir vergleichen unterschiedliche Marken – da ist Bieco genauso dabei wie Sigikid oder Fehn. Gerade bei Fehn sind es aber auch diverse andere Produkte, die wir Ihnen gerne vorstellen.

Reinigung?

Achten Sie am besten immer darauf, wie Sie das Spielzeug reinigen können. Die Auswahl ist tatsächlich groß. Da ist es sinnvoll, wenn Sie auf Informationen zum Material achten. Stoff lässt sich gut waschen, Kunststoff ebenfalls abwischen. Schwierig wird es, wenn ein Mobile aus Federn oder ähnlichen Materialien besteht.

Befestigung?

Gerade für den Preis kann es nicht unerheblich sein, ob das Mobile eine eigene Befestigung dabei hat oder ob Sie erst noch kreativ werden müssen. Es lohnt sich, ein Modell mit Befestigung zu wählen, denn diese ist in der Regel getestet und kann dem Baby nicht gefährlich werden.

Mobiles

Wählen Sie aus unserem Menü aus – wir haben eine schöne Auswahl zusammengestellt. Dabei können Sie entweder nach der Marke schauen oder Sie können nach Preis sortieren. Die Versandkosten sind, da wir Modelle von Amazon vorstellen, immer ähnlich.

Bei der Farbe sollten Sie auch das Sehvermögen vom Kind beachten. Denn das Sehvermögen ist anfangs noch so gehalten, dass eine klare Farbe erkannt wird, während reine Pastelltöne kaum wahrgenommen werden. Zwar finden wir als Erwachsene diese zarten Töne niedlich – Ihrem Kind bringen sie aber leider nichts.

DIY: Die schönsten Baby Mobile zum Nachbasteln

Viele Shops bieten auch ohne Versandkosten Neuheiten zum Basteln an. Da können Sie dann sogar eine Spieluhr einbauen. Dadurch erhalten Sie keinen Artikel von der Stange, sondern wirklich ein individuelles Modell. Bei so viel Liebe, die Sie in das Projekt stecken, kann manche Marke einpacken.

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf – idealerweise besprechen Sie sich aber, bevor Sie tätig werden, mit den Eltern. Diese haben oft ein Thema für ihr Babyzimmer. Da sollte das neue Geschenk natürlich mit hineinpassen, nicht nur vom Material, sondern auch vom Thema und den Farben. Die meisten Hersteller von Bastelmaterialien schreiben dazu, was genau babysicher ist. Hier gibt es klare Vorgaben – ein guter Hinweis sind beispielsweise Bio Materialien, die entsprechend getestet sind und bestimmte Normen einhalten müssen.

Welche Materialien stehen zur Wahl?

Entscheiden Sie sich möglichst für natürliche Materialien. Unbehandeltes Holz, Filz oder Stoff sind die Lieblinge der Kinder. Achten Sie aber auch darauf, was stabil ist. Gerade Federn oder sehr kleine Teile sind eher gefährlich und könnten schnell kaputt gehen. Setzen Sie lieber auf stabile Konstruktionen und achten Sie auch darauf, dass das Spielzeug leicht zu reinigen ist. Abnehmbare Figuren sind der Liebling von froschgebackenen Eltern, weil sie sich keine Gedanken um das Thema Reinigung des Spielzeugs machen müssen. Im Zweifelsfall senden Sie dem Versender einfach eine e mail und lassen sich beraten, nach welchen Kriterien Sie sortieren sollten.

Weitere spannende Artikel